Leben ohne Krankheit.
Vorbeugen, helfen, heilen. Mit einem Vorwort der Verfasser. Mit Glossar, Bibliographie, Sach- und Personenverzeichnis.

Unser Preis:
13,00 EUR
zzgl. 2,20 EUR Versand
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
Hamburg, Hoffmann und Campe Verlag, 1984.
Erstausgabe.
21 cm. Leinen mit Schutzumschlag. 525 Seiten.
ISBN-10: 3455082238 (3-455-08223-8)
ISBN-13: 9783455082234 (978-3-455-08223-4)
Mit einer Widmung von Dietmar Gericke für Dr. Ildar Idris, den Leiter des Selecta-Verlags. Sehr guter Zustand. Ernst Bäumler (* 1926), deutscher Redakteur und Wissenschaftspublizist. Aus dem Klappentext: Dieses Buch unternimmt eine ebenso kompetente wie kritische Bestandsaufnahme: Was leistet die Medizin heute für den Menschen? Was wird demnächst, im Jahr 2000, auf diesem Sektor möglich sein? Es ergibt sich eine hochinteressante Bilanz, die freilich viele Fragen, aber auch manches Für und Wider offenlassen muß. Auf der Erfolgsseite steht z. B. die Heilung auch schwerster bakterieller Infektionen mit Antibiotika. Doch schon hier zeigt sich, in welchem Maß die Forschung stets aufs neue gefordert ist: Bakterien können resistent werden. Den vielen Viruserkrankungen läßt sich mit chemischen und biologischen Substanzen bisher gar nicht beikommen. Werden die Interferone eine Lösung bringen? Die verschiedenen Formen der Zuckerkrankheit lassen sich so behandeln, daß die Patienten dank moderner Insuline oder oraler Antidiabetika ein nahezu normales Leben führen können. Für viele Rheumatiker hingegen gilt das nur mit Einschränkungen: Gerade bei den Antirheumatika wird die oft unvermeidbare Verquickung von erwünschter Wirkung und unerwünschten Nebenwirkungen deutlich. Was können wir gegen die verbreiteten Herz- und Kreislaufkrankheiten tun? Stehen wir mit dem künstlichen Herzen an einem Scheideweg zur seelenlosen Medizintechnik? Psychische Erkrankungen, z. B. Depressionen oder die Alzheimersche Krankheit, gehören zu den großen Problemen unserer Zeit. Die Drogenszene ist ein Alarmsignal. Zeichnen sich durch die Entdeckung der Onkogene schon bald entscheidende Wandlungen bei der Behandlung der vielen Krebsformen ab? Oder ist die Situation hier besser als angenommen? Die moderne Medizin befindet sich in einer ungeahnten Entwicklung. Das vorliegende Buch zeigt, wo unsere Hoffnungen liegen, macht aber auch klar, daß vorbeugen besser ist als heilen.
279 weitere Angebote in Signierte Bücher / Widmungsexemplare verfügbar

Buchfreund-Artikel zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. Jahr und Jahrgang 1902.

    Jahr und Jahrgang 1902.

    Freund, Michael und Paul Hartung Hugo Laven: Hamburg, Hoffmann und Campe Verlag 1967. 8°. OLwd. ...
    Bestell-Nr.: 11009, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. Widerstand und Emigration. Die Jahre 1928 - 1945.

    Widerstand und Emigration. Die Jahre 1928 - 1945.

    Kühn, Heinz Hoffmann und Campe Verlag. Hamburg. 1980 SIGNIERTE AUSGABE: Vom Autor auf dem Vorsatz mit Widmung signiert: ´ Für Eleonore Körner, zur E ...
    ISBN: 3455088422, EAN: 9783455088427, Bestell-Nr.: 26504, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. Rommel, Eine Biographie;

    Rommel, Eine Biographie;

    Irving, David (John Cawdell): Hoffmann und Campe Verlag / Hamburg; 1978. Auflage: EA, 1. - 50. T.; Format: 14x22 ...
    ISBN: 3455089127, EAN: 9783455089127, Bestell-Nr.: 54430, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. Über die Alpen nach Italien. Zu Fuß 1500 Kilometer auf den Spuren Heinrich Heines.

    Über die Alpen nach Italien. Zu Fuß 1500 Kilometer auf den Spuren Heinrich Heines.

    Moser, Achill und Aaron // (zu: Heinrich Heine): Hoffmann und Campe Verlag. Hamburg. 2011 SIGNIERTE AUSGABE: Vom Mit-Autor Achill Moser auf dem inne ...
    ISBN: 3455501931, EAN: 9783455501933, Bestell-Nr.: 36702, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2020